Singen in Wien

Veröffentlicht in: Uncategorized | 0

Auf Einladung des Tirolerbundes in Wien weilten wir vom 13. bis 15. Dezember in der Bundeshauptstadt. So hatten wir einerseits die Möglichkeit, Wien mit seinen Besonderheiten im Advent kennen zu lernen und andererseits unsere Lieder auch in einer Großstadt zu präsentieren.

Möglichkeiten dazu gab es genug:  Einmal auf einem Adventmarkt am Südtirolerplatz, dann  beim imposanten „Internationalen Adventsingen“ im Wiener Rathaussaal, weiters bei der Gestaltung der Weihnachtsfeier des Tirolerbundes im Rathauskeller und zuletzt bei der Messgestaltung für den Tirolerbund.

Mit dabei bei diesen Veranstaltungen war auch immer der „Grödner Frauen Dreigesang“ mit Otto Dellago.

Wir erlebten wirklich erhebende Augenblicke in Wien und ich glaube, auch Wien erlebte etwas Besonderes mit uns TRISTACHER SÄNGERN.

Internationales Adventsingen im Wiener Rathaussaal
Weihnachtsfeier für den Tirolerbund in Wien
Messgestaltung in Wien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.